Verstehen

Globale Ungerechtigkeiten erkennen, verstehen – und mindern.

27. Dezember 2023

2 Minuten Lesedauer

Im Rahmen unseres Bildungsprojektes ist dies nun die vierte und letzte Episode.

In diesem digitalen Live-Event und Q & A mit Neven Subotic, dem Gründer und Leiter von well:fair, geht er mit Euch den Ursachen globaler Ungerechtigkeiten und ihre Verbindung zu unseren eigenen Privilegien auf den Grund! Gemeinsam erforscht Ihr, wie die Kolonialzeit bis heute unsere Perspektiven prägt. Erfahrt, wie Rassismus in unserem Alltag weiterhin existiert und oft unbemerkt bleibt. Außerdem beleuchtet Ihr die Bedeutung von Weißsein, die damit einhergehenden Privilegien und die damit verbundene Verantwortung.

Seid dabei und stellt Neven live im Chat Eure Fragen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Live, am 27. Dezember 19 Uhr. Hier klicken und vormerken:

Facebook | Youtube live | LinkedIn

Die Aufzeichnungen sind auch nach dem 27.12.2023 über die oben stehenden Links abrufbar.


Verwandte Beiträge