Heidrun Wind-Overberg

Volunteer

Hero background image

Kinder liegen ihr am Herzen

Übungsleiterin im Bereich Breitensport, Kinderyogalehrerin, Mitbegründerin des Vereins “Menschenkinder” in Bochum – die Liste an Heidruns ehrenamtlichen Engagement ist lang. Umso mehr freuen wir uns, dass Heidrun nun schon länger auch uns als Volunteer unterstützt, um, wie sie selbst sagt, über den Tellerrand der näheren Umgebung zu gucken und sich auch für Kinder in anderen Regionen der Welt einzusetzen. Dabei ist Heidrun jeder Einsatzort willkommen und nebenbei werden über das Jahr auch noch kleine Geldbeträge im “Weihnachtsglas” gesammelt, um die Stiftung auch finanziell zu unterstützen. Danke für diese abwechslungsreiche Unterstützung, liebe Heidrun! 

Steckbrief

Mit diesen drei Worten würden mich meine Freunde beschreiben…

hilfsbereit, authentisch und loyal

Damit kann man mir eine große Freude machen…

Ein achtsamer, liebevoller Umgang mit Menschen, Tieren und der Umwelt. Akzeptanz und Toleranz.

Das ist mein Lieblingsort…

Da, wo meine Familie ist. Gerne am Meer.

Diese drei Dinge habe ich immer bei mir…

Schlüssel, Handy und meine Brille.

So bin ich zur Stiftung gekommen…

Ich habe für ein Konzert zugunsten der Neven Subotic Stiftung die Organisation des Caterings übernommen. Nach Nevens Vortrag über die Stiftungsarbeit wollte ich gerne Teil davon werden.

Meine größte Motivation, Teil der Stiftungsfamilie zu sein, ist…

Aus meiner privilegierten Komfortzone heraus Menschen zu helfen, ein selbstbestimmtes, gesünderes Leben in einer gerechteren Welt zu führen. Es ist zur Herzensangelegenheit geworden.

Dieser Moment mit der Stiftung ist mir besonders in Erinnerung geblieben…

Da gibt es viele. Ich denke das erste Kennenlernen des Teams beim Schreiben der Weihnachtskarten. Diese Herzlichkeit hat mich beeindruckt.