Alt

Das Geschenkgeld zur Hochzeit für die Neven Subotic Stiftung gespendet

April 06. 2020

1 Minute Lesedauer

Timo und Markus haben sich am 13. August 2016 nach 18-jähriger Partnerschaft das Ja-Wort gegeben. Dieser Tag war für die Beiden, Ihre Freunde und Familien etwas ganz Besonderes und auch uns als Stiftung wird dieser Tag in dankbarer Erinnerung bleiben. Als Zeichen der Freude und Dankbarkeit unterstützen Timo und Markus die Arbeit unserer Stiftung mit einer großzügigen Spende. In Ihrer Danksagung schrieben sie dazu:

„Im normalen Leben wird einem oft gar nicht bewusst, dass der Mensch überhaupt unendlich viel mehr empfängt, als er gibt, und das Dankbarkeit das Leben erst reich macht!“ Mit den Worten des deutschen Theologen Dietrich Bonhoefer möchten wir unsere Freude und unseren Dank für die vielen schönen Begegnungen und Erfahrung zu unserer Hochzeit weitertragen, und mit Menschen teilen, die unsere Aufmerksamkeit, Liebe und Hilfe verdient haben. In der WDR-Talk-Show „Kölner Treff“ wurden wir auf die Kinderstiftung des Fussballprofis Neven Subotic von Borussia Dortmund aufmerksam. Dieser hat uns mit seiner sozialen Einstellung und seiner bescheidenen Art sehr beeindruckt. Daher ist es uns eine Freude und ein großes Bedürfnis, mit der Hälfte des Geschenkegeldes unserer Hochzeit die Neven Subotic Kinderstiftung und deren Projekte zu unterstützen.

Timo & Markus